Yoga Kurse Dortmund & Witten

Yoga Kurse für Anfänger & Fortgeschrittene

Yogastudio Dortmund & Witten – Yoga fördert die Gesundheit, stärkt den Körper und Geist. Die Yoga Kurse für Anfängerinnen und Fortgeschrittene finden in kleinen Gruppen statt. Einzelunterricht ist die individuellste Form, Yoga zu erlernen und zu üben.
Yoga sollte sich dem einzelnen Menschen anpassen und nicht der Mensch dem Yoga.

Wir besprechen mit jedem Teilnehmer persönliche Voraussetzungen, Bedürfnisse oder Probleme vor den Kursen und berücksichtigen sie im praktischen Üben. Die Bandbreite der Übungen reicht je nach Kursschwerpunkt von sehr moderaten bis sehr anspruchsvollen Asana (Körperhaltungen) und Vinyasas (Bewegungsabläufe), die mit bewusstem Atemfokus ausgeführt werden.

Zudem helfen Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen, die Gedanken zur Ruhe zu bringen, sich von den Reizen der Außenwelt zu distanzieren und auf diese Weise mehr Gelassenheit und Vitalität zu entwickeln.

Unsere Yoga Kurse

Hatha Yoga

Yoga Dortmund Kurse

Yin Yoga

Yoga in Dortmund

Vinyasa Yoga

Yoga Kurs Dortmund

Hatha Yoga die älteste Yogarichtung der Welt wird seit Jahrtausenden praktiziert und gelehrt. Kräftigende Körperübungen (Asanas) in Verbindung mit einer bewussten Atmung stehen dabei im Vordergrund. Zwischen den einzelnen Haltungen wird pausiert, so dass man ständig zwischen Anspannung und Entspannung wechselt. Das soll sowohl körperliche als auch mental ausgleichend wirken. Eine typische Hatha Yogastunde besteht aus Meditation, Atemübungen, verschiedenen Asanas und der abschließenden Tiefenentspannung. Außerdem teilen die Lehrenden ihr Wissen über yogische Traditionen.

Beim Yin Yoga kannst du so richtig entspannen. Die Asanas werden in der Praxis sehr lange gehalten, meistens zwei bis drei Minuten. So kann dein Körper sich ganz in die Haltungen hinein entspannen, du kannst loslassen und so tiefe Entspannung erfahren. Yin Yoga dehnt besonders deine Faszien bzw. dein Bindegewebe. Ins Schwitzen kommst du bei diesem ruhigen Yogastil also eher nicht, die Dehnungen können aber durchaus intensiv sein. Im Gegensatz zum Hatha oder etwa Iyengar Yoga kommt es hier nicht auf eine exakte Ausführung der Asanas an, sondern darauf, dass es sich für dich gut anfühlt und du die Pose ohne Anstrengung halten kannst.

Vinyasa Yoga ist eine Weiterentwicklung des traditionellen Hatha Yoga. Im Unterschied dazu werden die einzelnen Körperhaltungen durch fließende Übergänge miteinander verknüpft. Beim dynamischen Vinyasa Yoga steht jede Stunde unter einem anderen Motto, das der Lehrende vorgibt. Die sogenannten Flows sind kreativ und unterschiedlich intensiv.

Yoga ist ein absoluter Trendsport der auch in Dortmund angekommen ist. Immer mehr Menschen packt das Flow-Fieber. Kein Wunder, schließlich ist die jahrtausendealte Asana-Praxis ein gesunder Ausgleich zum ständigen Sitzen und kann deine Leistungsfähigkeit in anderen Disziplinen verbessern. Yoga soll kräftigen, die Flexibilität steigern und entspannen. Auch du willst Yoga für dich entdecken, bist aber unschlüssig, welcher Yoga Stil der richtige für dich ist?

Heute18 - 24 Oktober, 2021
Mon 18
Die 19
Mit 20
Don 21
Fre 22
Sam 23
Son 24
Montag 18
Dienstag 19
Donnerstag 21
Freitag 22
Sonntag 24

Mitgliedschaft

Monatsgebühr
49 €

  • Ashtanga Yoga ✓
  • Rocket Yoga ✓
  • Meditation ✓

Prepaid

10er Karte
150 €
  • Ashtanga Yoga ✓
  • Rocket Yoga ✓
  • Meditation ✓

YOGA DORTMUND & WITTEN

Kontakt

0177 2504660
info@krav-maga-alpha.de
Kruckeler Str. 264 | 44227 Dortmund